Vernissage «Drei Abstrakte am See»

George Crumb «Apparition» (1979)
Astrid Kessler (Sopran)
Manuela Klöckner-Marseglia (Klavier)
14.11.2010 (Volkstrauertag), Kressbronn, Galerie in der Lände


Vernissage als Kunst für sich

Bei Vernissagen in der Lände spielt Musik nicht die übliche Rolle eines angenehmen, eigentlich aber überflüssigen Lückenfüllers zwischen Redebeiträgen – sie tritt gleichberechtigt neben die gezeigte Kunst, und dafür sorgte am Sonntag einmal mehr Manuela Klöckner-Marseglia. Die Pianistin führte gemeinsam mit Astrid Kessler (Sopran) George Crumbs «Apparition» aus dem Jahr 1979 auf – elegische Lieder, inspiriert von Gedichten Walt Whitmans. (Harald Ruppert im Südkurier, 16.11.2010)